Graphenoxid ist eine Form von sauerstoffhaltigem Kohlenstoff, der in einer wabenförmigen Struktur in einer 1 Atom dicken Schicht angeordnet ist. Aufgrund der Anwesenheit von Sauerstoff ist dieses Produkt leicht in Wasser und anderen organischen Lösungsmitteln sowie in verschiedenen Matrizen dispergierbar. Dies ist eine nützliche Eigenschaft für Anwendungen wie Keramik- oder Polymermatrixformulierungen, wenn es darum geht, deren elektrische oder mechanische Eigenschaften zu verbessern. Graphenoxid kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, bei denen eine erhöhte Festigkeit oder Leitfähigkeit erforderlich ist, z. B. in Gummi, verstärkten Kunststoffen, LCD-Bildschirmen, leitfähigen Filmen und Beschichtungen, Kondensatoren und Batterien, leitfähigen Druckfarben und Textilien.